Therapiemethoden

Folgende Therapiemethoden kommen zum Einsatz

  • Sensorische Integrationstherapie zur Förderung der Wahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung

 

  • Bobath-Konzept zur Verbesserung der Koordination und Beweglichkeit

 

  • Spiegeltherapie

 

  • Therapeutisches Führen nach Affolter zum Erlernen Alltagspraktischer Fähigkeiten

 

  • Computergestütztes Hirnleistungstraining zur Verbesserung von Konzentration, Merkfähigkeit und Ausdauer

 

  • Selbsthilfetraining in den Bereichen Waschen, Anziehen, Essen und Haushalt

 

  • Hilfsmittelberatung und Erprobung

 

  • Schienenherstellung und Anpassung

 

  • Psychotherapeutische Verfahren, z. B. EMDR zur Trauma- und Angstbehandlung, NLP u. a.

 

  • Handwerkliche Techniken zum Erlernen von Alltagsfertigkeiten, Handlungsplanung und Förderung des Selbstwertgefühls.